Straßensozialarbeit und Streetworkermobil (AWO)

Träger: Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein gGmbH

Angebotene Leistung: Aufsuchende Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Lübecker Innenstadt und den Bereich ZOB/Bahnhof; mit dem Streetworkermobil zudem im gesamten Stadtgebiet der Hansestadt Lübeck unterwegs. Niedrigschwellige Beratung und Kontaktpflege, Vermittlung in weiterführende Angebote, Krisenintervention, Gesundheitsberatung (vor allem zu safer use und zu safer sex), Annahme und Ausgabe von Konsummaterialien (Spritzentausch) über das Streetworkermobil

Ziel: Grundsätzlich abhängig von der einzelnen Person, meistens jedoch Überlebenshilfe, Gesundheitsfürsorge, Integration in soziale Sicherungssysteme und Vermittlung in weiterführende Hilfeangebote.

Dauer/Umfang: Je nach Bedarf

Kernarbeitszeit: Montag – Freitag von 08:00 – 15:00 Uhr

Barrierefrei: Ja

Kontakt

Das Logo der AWO Schleswig-Holstein

AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Drogenhilfe Südholstein
Anonyme Drogenberatungsstelle
Wakenitzmauer 176
23552 Lübeck

Tel.: 0451 799880
Fax: 0451 7998828
E-Mail: drogenhilfe-luebeck@awo-sh.de
Homepage: www.awo-sh.de